Schünemann SAB - Since 1937 - New Ideas - New Horizons

Rückspülfilter F400/F440

Rückspülfilter F400/F440

Die automatischen Rückspülfilter F400 und F440 sind zuverlässiger Automatikfilter für einen kontinuierlichen und unterbrechungsfreien Betrieb. Die Filter arbeiten nach dem Prinzip der Strömungsumkehr durch Druckgefälle und sind damit für alle Fluide geeignet, so z.B. für Wasser, Öl und Kraftstoffe.

Die Baureihen unterscheiden sich in einer Schweißkonstruktion (F400 und F440) und in einer Gußbaureihe (F400 G und F440 G).

Der automatische Rückspülfilter F440 G arbeitet nach demselben Prinzip wie der Filter F400 und stellt hier eine Ergänzung der Baureihe mit größeren Nennweiten dar.

Für einen zuverlässigen Schutz bei aggressiven Medien stehen zudem verschiedene Beschichtungen zur Verfügung.

Serienausführung F400 / F440 nach PED und ASME F400 G und F440 G nach PED
Nennweite F400 (G): DN 25 bis DN 80
Nennweite F440 (G): DN 100 bis DN 400
Durchfluss: 2,5 m³/h bis 1100 m³/h
Betriebsdruck: 10 (16) bar
Betriebstemperatur: -20 bis +80°C
Werkstoff: F400/F440 - St.35,8, P 265 GH, 1.4541; F400/F440 - GG-25 F
Beschichtung: Vestonsint oder gleichwertig
Filterverschluss: Durchgangsschrauben und Muttern; Stehbolzen und Muttern
Funktionsart: kontinuierlich, Rückspülung mit Eigenmedium gegen Atmosphäre
Filtereinsatz: Siebeinsatz plissiert oder glatt
Filterfeinheit: ab 20 µm
Anschlüsse: Flansche nach DIN, ANSI, JIS, BS
Anschlüsse elektr.: 24V 690V; 50/60HZ
Abnahmen: PED 97/23 AD2000, ASME VIII div.1 U-Stamp, ASME X, GOST, Zertifiziert nach GL, ANV, BV, TÜV, Lloyds, ABS