notatemluftsysteme

Wenn die Luft an Bord eines U-Bootes verunreinigt ist (z.B. durch Rauch) oder wenn das U-Boot geflutet ist, atmet die Besatzung aus dem integrierten Notatemluftsystem. Dieses System besteht hauptsächlich aus Atemluft-/ Atemgasflaschen, einer Druckminderstation (BIBS), die die Atemluft/ das Atemgas auf einen Druck reduziert, mit dem die Atemmasken arbeiten können und den Kupplungen für die Atemmasken.

SAB-SYSTEME

NOTATEMLUFTSYSTEME

Wenn die Luft an Bord eines U-Bootes verunreinigt ist (z.B. durch Rauch) oder wenn das U-Boot geflutet ist, atmet die Besatzung aus dem integrierten Notatemluftsystem...>>

Die integrierte BIBS-Station der Georg Schünemann GmbH enthält alle wichtigen Komponenten der Notatemluftanlage. Sie mindert den Flaschendruck um Atemmasken an die Kupplungen anschließen zu können. Zusätzlich beinhaltet die integrierte BIBS-Station Anschlüsse für HIS-Controller oder HABETAS-Systeme, Tauchflaschenfüllanschlüsse, Anschlüsse für die Kupplungen im Turm, etc.

REFERENZEN

U-Boote
Klasse 206, Klasse 209, Klasse 212, Klasse 214, Klasse 218, Dolphin Klasse, Dolphin-AIP Klasse, Klasse S-80Plus, Jangbogo3-Klasse, HDS-400 Klasse

 

GEORG SCHÜNEMANN GMBH

BUNTENTORSDEICH 1

28201 BREMEN

info@sab-bremen.de

Tel.: +49(0)421-5 59 09-0

Fax: +49(0)421-5 59 09-40

FÖRDERUNG

 

 

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen